Home >Geübter bis Fortgeschrittener
Bewertung: Geübter/Fortgeschrittener
Amy Bento: 10 Minute Solution Hot Body Workout PDF Drucken E-Mail
Amy Bento DVD mail mail
Sprache: Deutsch
Dauer: 50 Min.
   
Art: Ausdauer/Kräftigung
   
Workouts: 5 a´10 Minuten
   
Effektivität: mail mail
Anleitung: mail mail
Motivation: mail mail
benötigte Hilfsmittel:    
Kurzhanteln    
     
hier erhältlich plus Trailer    


Ich habe schon nach einer Reihe von Fitness DVDs trainiert, aber diese gehört nicht zu meinen Favoriten. Sie beinhaltet fünf 10-minütige Workouts, wobei es sich beim fünften um reines Stretching handelt. Die ersten 4 Workouts beginnen mit einem kurzen Aufwärmteil und enden mit einem kurzen Stretching.

Workout I:  reines Cardioprogramm. Die Übungen werden schlecht erklärt und man muß sich diese mehrmals ansehen, bevor man folgen kann.
Workout II:  Bauchtraining. Das Bauchtraining erfolgt mit Gewichten. Zu wenig Wdhl., zu hektisch von einer Übung zur anderen. Man hat das Gefühl nicht effektiv trainiert zu haben.
Workout III: Po und Oberschenkel. Zwei oder drei Übungen sind ganz ok. Reißt aber den Rest der 10 Minuten nicht raus.
Workout IV: Zielt auf die Koordination, Kraft und Ausdauer ab. Viel zu schneller und hektischer Wechsel von einer Übung zur anderen. Man kommt kaum mit. Die Kraftübungen sind viel zu kurz, um irgendetwas positives im Körper zu bewirken.
Workout V:  Stretching

In allen 4 Workouts gibt es kaum präzise Anweisungen zur korrekten Ausführung der Übungen. Zu wenig Wiederholungen beim Krafttraining und die Cardiosegmente sind auch zu kurz, so daß kein effektives Training zustande kommt.

Geeignet ist es für Geübte bis Fortgeschrittene. Es gibt bessere Fitness DVDs.   

 
Amy Dixon: super fit bod PDF Drucken E-Mail
DVD mail mail mail mail kiss
Sprache: Englisch
Dauer: ca. 69 Min.
   
Art: Cardio-Krafttraining-Intervalle
   
Warm up:  ca.  8,5 Min.
Workout:  ca. 53,5Min.
Cool Down:  ca.   7 Min.
   
Bonus bestehend aus:  
Bauch/Rücken/Brust  ca.  12 Min.
benötigte Hilfsmittel    
Kurzhanteln, Steppbrett    
     
  Effektivität: mail mail mail mail mail
  Anleitung: mail mail mail mail
hier erhältlich plus Trailer Motivation: mail mail mail mail mail
oder hier  
 

 

Das Workout wechselt zwischen Cardio-Step-Arbeit  und Training mit den Kurzhanteln. (Hier erstmal mit leichteren Gewichten beginnen, da das Workout sehr schweißtreibend ist).

Die Cardiosegemente sind Schritte ohne Choreografie, daher leicht zu lernen. In diesem Teil arbeitet Amy in 3 Stufen. Sie fängt langsam mit einem Grundschritt an, wodurch der Puls moderat in die Höhe geht. Bei Stufe 2 wird das Tempo und die Schritte verstärkt und in Stufe 3 wird voll Power gegeben (z.b. mit beiden Beinen auf den Step rauf und runterspringen, Mountain Climber). etc. Eine Kollegin von Amy zeigt eine abgewandelte leichtere Variante. Es gibt insgesamt 3 Cardiosegmente, die vom Hanteltraining unterbrochen werden.

Das Hanteltraining ist sehr abwechslungsreich. Auch hier fängt sie mit einer Basisübung an, um diese dann  auszubauen (seitlicher Lunge mit gleichzeitigem einarmigen Rudern, dann Schulterpress und Lunge nach vorne etc) dadurch werden mehrere Muskelgruppen gleichzeitig trainiert. Es wird überhaupt nicht langweilig. Der größte Teil des Trainings findet in einem Tempo statt, dass man die Übungen korrekt ausführen kann. Leider sind ein paar Übungen dabei, bei denen Amy zu schnell wird, was auf Kosten der korrekten Ausführung geht. Man sollte dann in seinem eigenen Tempo vorgehen.

Auch beim Bonusteil bekommt der Bauch gut was zu tun. Rudern von Seite zur Seite mit einer Kurzhantel, mehrere Plankvariationen auf dem Steppbrett ausgeführt (Brett, seitliches Brett),  Crunches mit Hantel, etc. und Übungen für den Rücken.

Die Musik reißt einen nicht vom Hocker, aber ist ok.


Dies ist meine erste DVD von Amy Dixon und ich bin positiv überrascht. Sie motiviert während des gesamten Workouts ohne dabei zu nerven.Es macht Spaß mit ihr zu trainieren und ich weiß, es wird nicht die letzte DVD von ihr sein.

Ich gebe trotzdem bei der Rubrik Anweisung einen Punkt Abzug, weil wie oben beschrieben,  einige Übungen zu gehetzt waren. Ansonsten yesyes
 

 

 

 
Billy Blanks: Basic Training BootCamp PDF Drucken E-Mail
Billy Blanks DVD mail mail mail mail mail
Sprache: Englisch
   
Art: Cardio/Kraft
   
Dauer:
 
55 Min. inkl.
warm up + cool down
   
Effektivität: mail mail mail mail mail
Anleitung: mail mail mail mail mail
Motivation: mail mail mail mail mail
benötigte Hilfsmittel:    
BootCamp Body Tube    
     
hier erhältlich    
hier findest du eine Filmvorschau    


Diese Fitness DVD von Billy Blanks ist ein Ganzkörpertraining. Sie ist anders als manch andere DVD, da viele Bewegungen aus dem Kampfsport sind und das muß man mögen, um Spass an ihr zu haben. Obwohl es sich hier erst um das Basic Training handelt, ist es aber schon äußerst fordernd, sehr effektiv und bringt einen stellenweise an die eigenen Grenzen. Es ist ein Zusammenspiel zwischen Kraft (durch Benutzung der Tubes) und Ausdauer durch die rhythmischen Bewegungen bei der Durchführung der Übungen.

Billy Blanks feuert die Trainierenden während des gesamten Workouts so an, dass man sich fast wie in einem richtigen Bootcamp vorkommt. Er erklärt zwischendurch genau, worauf man achten muss und wie die Übungen korrekt ausgeführt werden sollen.

Nach Beendigung des Trainings, weiß der Körper genau, was er getan hat.

Anfänger sollten m. E. erst mit einfacheren Fitness DVDs beginnen, bevor sie sich an diese wagen, um nicht den Spaß zu verlieren. Tolles Workout   

 

 
Billy Blanks: AB BootCamp PDF Drucken E-Mail
Billy Blanks DVD mail mail mail mail mail  
Sprache: Englisch
   
Art:  Formen/Kraft  
Bauch/Taille: 33 Min.
Stretching: 2 Min.
   
Effektivität: mail mail mail mail mail
benötigte Hilfsmittel: Anleitung: mail mail mail mail mail  
keine Motivation mail mail mail mail mail  
     
hier erhältlich      
hier findest du einen Trailer      

 

Diese DVD von Billy Blanks beinhaltet ein sehr forderndes Bauchtraining. Sie ist aufgeteilt in ein Bauchtraining im Stehen und im Liegen. Leider läßt das Menue nicht zu, dass man die beiden Übungseinheiten einzeln anwählen kann. So könnte man leichter eine Unterteilung vornehmen, wenn man nicht so viel Zeit hat.

Billy Blanks ist sehr motivierend und treibt seine Mitstreiter zu Höchstleistungen an. Er legt viel Wert auf Wiederholungen, was den Puls in die Höhe bringt und man kommt ordentlich ins Schwitzen. Er erklärt ausführlich bei jeder einzelnen Übungen, worauf man bei der Ausführung achten muß  und zeigt auch für diejenigen Alternativen auf, für die das ein oder andere am Anfang zu schwierig ist.  Die Übungen sind sehr effektiv und verlangen einem schon einiges ab.

Zwar kann man sich als Anfänger auch an diese DVD wagen, da man die ein oder andere Übung abwandeln kann, doch sollte man m. E. schon Geübter sein, wenn man hiernach trainieren möchte. Anfänger sollten vielleicht zuerst mit leichteren Workouts anfangen, um nicht gefrustet  die Lust an diesem zu verlieren. Das wäre schade. Eine tolles Workout für den Bauch/Taille.  Eher geeignet für Geübte bis Fortgeschrittene.  

 
Cathe Friedrich: MMA Boxing PDF Drucken E-Mail
CatheFriedrich DVD  
Sprache: Englisch
Dauer: ca. 50 Min.
   
Art: Aerobic/Formen
   
Warm up:   7 Min.
Boxen: 29 Min.
Formen Bauch/Core:   9 Min.
Box Sack: 20 Min.
Stretch: 5 Min.
  Effektivität: mailmailmailmail
benötigte Hilfsmittel: Anleitung: mailmailmailmailmail

Gewichtshandmanschetten oder
Boxhandschuhe optional

Motivation: mailmailmailmail
optional Kurzhantel f. Core Work    

Trailer
Hier erhältlich: 
oder hier:


Hierbei handelt es sich um ein gutes Schattenboxen Workout. Zusätzlich gibt es als Bonus 20 Minuten Training mit dem Boxsack sowie ca. 9 Minuten Bauchtraining.

Die DVD besteht aus 3 Bereiche. Jeder Bereich ist unterteilt in Kombinationen aus Schattenboxen, dann ca.  2 Minuten Oberkörpertraining, dh. nur Upper Cuts, Hooks etc. (Spitze für die Körpermitte), sowie jeweils ca. 3 Minuten, wie Cathe es nennt:  Beintraining. Dabei handelt es sich um ein reines Ausdauertraining (Sprünge, Seilchenspringen etc.)

Cathe Friedrichs Workouts sind normalerweise  von den Anforderungen her  hammerhart. Dies ist hier allerdings nicht der Fall. Die Box Kombinationen sind einfach nachzuvollziehen, lassen den Puls ansteigen, aber man ist nicht ausgepowert, zumindestens nicht, wenn man Fortgeschrittener ist. Trotzdem kann man seine eigene Power erhöhen, indem man Boxhandschuhe oder Gewichtsmanschetten benutzt. Bei dem "Beintraining" bzw. Ausdauerteil sollte man schon etwas Puste haben, da geht der Puls ganz ordentlich in die Höhe.

Den Bonusteil "Boxsack" kann man auch ohne ausführen.

Das Coretraining findet zum Teil mit 2.5 kg Hanteln statt. Es ist effektiv und fordernd (Sit-ups mit Gewichten, reverse Crunch, Radfahren etc.)

Man kann auf die einzelnen Kapitel zugreifen. Die Musik ist kein burner aber ok.

Alles in allem eine gute DVD. Geeignet für Geübte aber auch Fortgeschrittene können dieses Workout beruhigt in ihre Trainingsroutine mit einbauen, wenn sie es mal nicht ganz so anstrengend mögen.

 

 


 

 
« StartZurück123456WeiterEnde »

Seite 1 von 6
 

Wer ist online?

Wir haben 14 Gäste online

Suche über Text

Suche über EIgenschafften

Trainingsgrad
Anfänger
Anfänger-Geübter
Anfänger-Fortgeschritten
Geübter
Geübter-Fortgeschritten
Fortgeschrittener
Körperpartie
Bauch
BauchBeinePo
Beine Po
Ganzkörper
Oberkörper
Rücken
Ziel
Kraft
Ausdauer
Entspannung
Workout Typen
Aerobic Cardio
Boxing Kickboxing
Intervalltraining
Muskel formen
Pilates
Qi Gong
Step Workout
Walking
Yoga
Hilfsmittel
BalanceKissen
Body-Bar Gewichtsstange
Bosu
BootCamp Body Tube
Boxhandschuhe
Festes Kissen
Gewichtsball
Gewichtsmanschette
Gewichtsscheibe
Gliding Discs
Gymnastikball Sitzball
Gymnastikmatte
Handtuch
Kettlebell
Kurzhanteln
Langhantelstange
Laufband
Medizinball
Miniband
Pilates Ring
Steppbrett
Stuhl
Thera-Band
Tube
keine-Hilfsmittel