Home >Geübter
Bewertung: Geübter
Barbara Becker: B. Fit in 30 Tagen PDF Drucken E-Mail
Barbara Becker DVD mail mail kiss
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Min.
   
Art: Kräftigen u. Formen
Kp. Workout:   
Teil 1  Beine/Po 20 Min.
Teil 2  Bauch/Taille/ 
          Oberschenkel
20 Min.
Teil 3  Bauch/Po 20 Min.
Alle 3 Workouts incl.  
ca. 5 Min. Cool down+  
benötigte Hilfsmittel: 2 Min. Stretch  
keine    
  Effektivität: mail mail mail
  Anleitung: mail mail
  Motivation: mail mail mail


Die Einteilung der DVD in 3 Workouts a´20 Minuten finde ich prima, so kann sich kaum noch einer drücken, denn 20 Minuten pro Tag sollte jeder zur Verfügung haben, um seinem Körper etwas Gutes zu tun. Man kann natürlich auch das komplette Programm ablaufen lassen.

Barbara Becker absolviert die drei Trainingseinheiten alleine, nur ab und zu wird mal ihre Trainerin kurz eingeblendet. Die Umgebung ist traumhaft, direkt am Strand von Miami. Die ausgewählte Musik ist nicht besonders mitreißend, aber ok. Die Unterweisungen zum Programm kommen leider von einer Stimme aus dem Hintergrund.

Die Übungen selbst sind nicht neu, Squats, Ausfallschritte etc. Einige von ihnen bedürfen ein gewisses Maß an Gleichgewichtssinn z.b. Beinstrecken.  Bei manchen Übungen hatte ich Schwierigkeiten bei der Umsetzung, weil einige Positionen sehr unbequem waren. Ich mußte sie abwandeln, weil ich Angst hatte mir etwas zu verrenken.

Barbara Becker kommt häufiger aus dem Rhythmus und dadurch, dass die Stimme aus dem "Off" nicht immer  früh genug ansagt, wie die nächste Übung ausgeführt werden soll, wirkt es manchmal sehr unharmonisch. Gut find ich allerdings, dass obwohl das Workout hauptsächlich auf die Problemzonen des Pos, Beins und des Bauchs abzielen,  es  auch Übungen gibt, z. B. Liegestütz, die den gesamten Körper trainieren.

Ich  vermisse allerdings die im Trailer angekündigten Cardiomoves. Unter Cardio stell ich mir etwas anderes vor. Ich bin nicht ins Schwitzen gekommen.

Vom Schwierigkeitsaspekt sehe ich dieses Workout eher für Geübte geeignet. Es gibt eine Reihe besserer Fitness DVDs.

 

 
Cindy Crawford: Shape your Body PDF Drucken E-Mail
Cindy Crawford DVD mail mail kiss      
Sprache: Deutsch      
Dauer: 90 Min.      
         
Art: Kräftigung/Formen      
  Workout I Workout II Workout III  
Warm up:   6 Min.   5 Min.  2 Min.  
Workout: 30 Min. 30 Min.  7 Min.  
Stretch:   4 Min.   4 Min.  1 Min.  
         
benötigte Hilfsmittel: Effektiviät: mail mail mail      
Kurzhanteln, Kissen, Stuhl Anleitung: mail mail      
  Motivation: mail mailmail      
hier erhältlich          
hier findest du einen Trailer          


Bei shape your body von Cindy Crawford hat man sich m. E. etwas mehr Mühe gegeben, als bei "The next Challenge". Auch hier findet ein häufiges Wechseln der Standorte während der Übungen statt (Strand, Fabrikhalle etc.), was einen ganz wuschig macht und auch hier gibt es einige Übungen die grenzwertig sind vom Gesundheitsaspekt gesehen, aber immerhin werden ab und zu Anweisungen zur korrekten Ausführung der Übungen gegeben.  Cindy Crawford erklärt auch hin und wieder, welche Muskeln trainiert werden. Durch mehr Wiederholungen bei den einzelnen Übungen kommt ein effektiveres Training zustande.

Leider werden aber die Bauchübungen viel zu hektisch und schnell durchgeführt, was zu einer fehlerhaften Ausführung führen kann (reißen am Necken etc.). Gerade von Anfängern werden oft die richtigen Unterweisungen während des Trainings  unterschätzt, die wichtig sind, um Verletzungen zu vermeiden.

Ganz gut ist, dass man drei Workouts zu Wahl hat, wobei das 10 minütige zu vernachlässigen ist. Aber zumindest hat man 2 40-minütge zur Auswahl, was das Trainieren etwas abwechselungsreicher macht.

Insgesamt gesehen keine überzeugende DVD.       

 
Cindy Crawford: The next challenge PDF Drucken E-Mail

Cindy Crawford

DVD
Sprache:      
mail mail
Deutsch
Art:
Dauer:
Kraft/Formen
ca. 70 Min.
Warm up:   7 Min.
Beine: 17 Min.
Bauch I u. II
sowie Brust:
16 Min.
Oberkörper: 12 Min.
Bauch III u.
Rücken:   
  8 Min.
Dehnen:   4 Min.
Zusammenfassung
einzelner Übungen
  4 Min.

                                                               Effektivität:                                      mail mail mail
benötigte Hilfsmittel:                            Anleitung:                                         mail
Kurzhanteln                                            Motivation:                                       mail mail

Bei dieser DVD von Cindy Crawford handelt es sich um ein Ganzkörpertraining. Im Vergleich zu Fitness DVDs von anderen Trainern ist diese nicht besonders gut gemacht. Die teilweise gewöhnungsbedürftige Kameraführung und das ständige Wechseln des Standorts von Cindy Crawford während der Übungen  (mal im Studio, dann am Strand, auf dem Dach etc.) läßt kein gleichmäßiges Training aufkommen.

Die Beinübungen zielen zu wenig auf die Problemzonen wie Innen-, Außenschenkel und Po ab.  Außerdem fehlen, wie auch bei den Bauch- und Brustübungen kontinuierliche Anweisungen zur korrekten Ausführung der Übungen, was gerade für Anfänger sehr wichtig ist.  Einige Bauchübungen z.B. die sit ups sind mit Vorsicht zu genießen. Cindy Crawford weist selber zwischenzeitlich darauf hin, dass man unter bestimmten körperlichen Einschränkungen einige Übungen nicht machen soll, doch wenn sie selber Übungen als bedenklich einstuft, sollte sie sie erst gar nicht in ihrem workout zeigen. Zwar gibt es im Anschluß des Trainings eine kurze Zusammenfassung einzelner - nicht aller Übungen -  worauf man achten soll, doch muß dies während des Workouts geschehen und nicht am Ende.

Das nachfolgende Oberkörper-, und Rückentraining ist ganz ok. Bei den Oberkörperübungen fehlen allerdings Erklärungen, welche Muskeln gerade trainiert werden.

Fortgeschrittene, die ein toughes gleichmäßigesTraining absolvieren wollen, dürfte diese DVD keinen Spaß machen und Anfänger sollten aufgrund fehlender Unterweisungen während des workouts lieber ihre Finger davon lassen.

 

 
Clarissa Sobiraj: Full Body Cardio Workout Powertraining für Geübte PDF Drucken E-Mail
Clarissa Sobiraj DVD mail mail mail mail
Sprache: Deutsch
Dauer: 56 Min.
   
Art: Ausdauer/Kraft
   
Warm up:    7 Min.
Cardio Teil I 14 Min.
Cardio Teil II    9 Min.
Bodent Teil I    6 Min.
Boden Teil II 13 Min.
Cool down:    6 Min.
benötigte Hilfsmittel:    
Kurzhanteln Effektivität: mail mail mail mail
  Anleitung: mail mail mail mail
hier erhältlich
Trailer
Motivation: mail mail mail mail


Cardioteil 1 ist ein Intervalltraining, d.h. Cardio und  Kurzhanteltraining im Wechsel.  Der Cardioteil ist eine Aneinderreihung von Bewegungen wie Joggen auf der  Stelle, Ferse zum Po, Kicks nach vorne und zur Seite sowie Jumping Jacks (Hampelmänner) und Beine vor und zurück. Hierbei wird der Puls in die Höhe getrieben. Diese Bewegungen ziehen sich durch das gesamte Workout .  Beim Kurzhanteltraining  handelt es sich um Übungen für den Po, die Beine und die Schulter (hauptsächlich Squats/Kniebeugen).

Cardioteil 2 beginnt mit einem leichten Hanteltraining, bestehend aus Squats in Verbindung mit Bizeps und Schulterübungen sowie Ausfallschritte etc. Danach wird der Puls noch einmal mit den Cardioschritten, wie oben beschrieben, in die Höhe getrieben.

Bodenteil Teil I besteht ausschließlich aus Push-ups (Liegestütz) normal und in abgewandelter Form sowie aus Planks (Brett). Diese Übungen sind sehr effektiv (Liegestütz hauptsächlich für Schulter, Arme und Brust, Planks für den Bauch). Für Leute die Schulterprobleme haben oder aber nicht so sehr auf Liegestütz stehen, dürften an diesem Bodenteil nicht so viel Spaß haben. Auch dieser Teil endet mit den o.g. Cardiobewegungen.

Bodenteil 2 beginnt wieder mit Push-ups und Planks sowie mit Bauchübungen auf dem Rücken. Diese bestehen nicht nur aus einfachen Chrunches, sondern sie sind abwechslungsreich und fordernd.  Wer viel Wert auf Bauchübungen legt ist hier richtig.

Das Hanteltraining ist für meinen Geschmack etwas schwach. Ich vermisse bei diesem Training außerdem  Übungen für den Rücken und obwohl die Push-ups auch das Training für den Trizeps abdeckt, hätte ich gerne andere Trizepsübungen dabei gehabt.

Clarissa Sobiraj ist eine wirklich nette Trainerin. Sie erklärt, worauf man achten soll. Die Trainingsumgebung ist sehr schön (Urlaubsfeeling). Die Musik allerdings ist nicht unbedingt jedermanns Sache.

Cardioteil I und II könnten auch Anfänger schaffen, da Alternativen aufgezeigt werden, wie man das Training leichter gestalten kann.  Bei Bodenteil I und II allerdings sollte man Geübter sein, da dieser Bereich schon fordernd ist.

Alles in allem eine gute Fitness DVD.

 

 
Ines Vogel: Bauch Beine Po Vol. 2 PDF Drucken E-Mail
Ines Vogel DVD mail mail mail kiss
Sprache: Deutsch
Dauer: ca. 63 Min.
   
Art: Kräftigen/Formen
   
Workout inkl. Warm up: 50 Min.
Stretch: 13 Min.
   
Effektivität: mail mail mail mail
Anleitung: mail mail mail mail
benötigte Hilfsmittel: Motivation: mail mail mail
keine    
     
hier erhältlich:    


Das Workout wird von Ines Vogel mit zwei Co-Trainern durchgeführt. Der 1. Teil des Programms besteht aus Bein-, und Poübungen im Stehen und der 2. Teil aus Übungen für Bauch, Beine und Po im Liegen. Beide Teile enthalten effektive und abwechslungsreiche Übungen. In netter, ruhiger Art gibt Ines Vogelwährend des gesamten Workouts immer wieder Hinweise, wie man die Übungen korrekt ausführen soll. Allerdings fehlt ihr m. E. die mitreißende Art, die andere Trainer an den Tag legen.

Die Übungen sind nicht  zu fordernd, eher für Geübte als für Fortgeschrittene geeignet, Anfänger allerdings könnten bei einigen Übungen Schwierigkeiten haben, diese auszuführen. Vor allen Dingen bei den Bauchexercises.

Das Menü ist leider nicht so, wie es auf dem Cover den Anschein macht.  Man kann nicht jede Sequenz einzeln anwählen, sondern muss das gesamte Programm durchführen. Das find ich persönlich schade. Manchmal hat man nicht die Zeit oder Lust, alles zu absolvieren. Dann muß man spulen. Mich stört auch etwas, dass man nicht erkennen kann, wann das Warm up endet und das eigentliche Programm beginnt. Wenn man bereits der Meinung ist man macht das Workout, kommt noch mal wieder ein Stretching. Da fehlt ein wenig Kommunikation von Seiten Ines Vogels.

Ansonsten eine gute DVD     

 
« StartZurück1234WeiterEnde »

Seite 1 von 4
 

Wer ist online?

Wir haben 12 Gäste online

Suche über Text

Suche über EIgenschafften

Trainingsgrad
Anfänger
Anfänger-Geübter
Anfänger-Fortgeschritten
Geübter
Geübter-Fortgeschritten
Fortgeschrittener
Körperpartie
Bauch
BauchBeinePo
Beine Po
Ganzkörper
Oberkörper
Rücken
Ziel
Kraft
Ausdauer
Entspannung
Workout Typen
Aerobic Cardio
Boxing Kickboxing
Intervalltraining
Muskel formen
Pilates
Qi Gong
Step Workout
Walking
Yoga
Hilfsmittel
BalanceKissen
Body-Bar Gewichtsstange
Bosu
BootCamp Body Tube
Boxhandschuhe
Festes Kissen
Gewichtsball
Gewichtsmanschette
Gewichtsscheibe
Gliding Discs
Gymnastikball Sitzball
Gymnastikmatte
Handtuch
Kettlebell
Kurzhanteln
Langhantelstange
Laufband
Medizinball
Miniband
Pilates Ring
Steppbrett
Stuhl
Thera-Band
Tube
keine-Hilfsmittel