Home >Fortgeschrittener
Bewertung: Fortgeschrittener


Karen Voight: Engergy Sprint PDF Drucken E-Mail
Karen Voigth DVD mail mail mail mail mail
Sprache: Englisch
Dauer: 83 Minuten
   
Art: Ausdauer/Step Aerobic
Kraft/Formen
   
Warm up:  7 Min.
Po, Beine  8 Min.
Beine und Sprint 1+2 10 Min.
Sprint 3+4 10 Min.
Sprint 5,6 + 7 23 Min.
Oberkörper 12 Min.
benötigte Hilfsmittel: Bauch+Stretch 13 Min.
Steppbrett, Kurzhanteln    
  Effektivität: mail mail mail mail mail
hier erhältlich plus Trailer Anleitung: mail mail mail mail mail
  Motivation. mail mail mail mail mail


Energy Sprint von Karen Voight ist ein Ausdauertraining kombiniert mit einem Training zum Körper formen. Es ist zwar bereits 1993 als Video erschienen wird aber Gott sei Dank auch als DVD angeboten. Einer ihrer besten Trainingsprogramme. Die Einteilung auf dem Menue ist sehr gut. Man kann das gesamte Programm anwählen oder aber nur die Bereiche, nach denen man trainieren möchte.

Das gesamte Ausdauertraining ist ca. 40 Minuten lang. Besonders ist  zu erwähnen, dass hier "Sprints" eingebaut sind, d.h.  es findet ein Intervall zwischen moderaten Stepphasen und Phasen höherer Intensität statt. Ein Balken am unteren Rand des Bildschirms, eine sogenannte Sprint Uhr, zeigt, wann der Sprint beginnt (Phasen mit höherer Intensität) und wie lange er dauert. Das dient zur Motivation des Trainierenden, den Sprint durchzuhalten. Alle Sprints - bis auf den letzten - finden auf dem Steppbrett statt.

Die Schrittfolgen sind nicht zu komplex, so dass sie leicht zu lernen sind. Karen Voight zeigt zwischendurch Möglichkeiten auf, wie man durch Abwandlung der Schritte, den
Schwierigkeitsgrad erhöhen kann. Nach dem Ausdauerteil findet die Kräftigung des Oberkörpers statt. Alle wichtigen Muskelgruppen werden trainiert. Er ist nicht so fordernd, wie das Ausdauerprogramm. Man kann aber seine eigenen Anforderungen  steigern, indem man die Gewichte der Kurzhanteln erhöht. Abgeschlossen wird das gesamte Training mit einem  9 minütgen Bauchtraining (hauptsächlich Crunches) und einem 4 minütigen Stretching.

Für Fortgeschrittene dürfte dies die richtige DVD sein. Vor allen Dingen der Ausdauerteil ist absolut fordernd.

Für mich ist es einer meiner Lieblings DVDs, vor allen Dingen durch die eingebauten Sprints. Aber auch der Rest der DVD hat es in sich.

 

 

 

 
Karen Voight: Great weighted workout PDF Drucken E-Mail
Karen Voight DVD mail mail mail mail mail
Sprache: Englisch
Dauer: ca. 85 Min.
   
Art: Krafttraining
   
Warm up:   6 Min.
Beine stehend:   6 Min.
Oberkörper: 19 Min.
Unterkörp. liegend 30 Min.
Bauch: 15 Min.
Stretch:  6 Min.
benötigte Hilfsmittel:    
Kurzhanteln, Gewichtsball (altern. Kurzhantel), Gewichtsmanschette    
  Effektivität: mail mail mail mail mail
hier erhältlich plus Trailer Anleitung: mail mail mail mail mail
  Motivation: mail mail mail mail mail


Obwohl dieses Workout schon 1991 auf den Markt gekommen ist und die Kleidung der Trainierenden etwas altmodisch wirkt, ist es immer noch up to date. Es ist ein sehr anspruchsvolles und effektives Trainingsprogramm.

Den Anfang macht das Unterkörpertraining im Stehen. Hier wird durch Hinzunahme der Kurzhanteln auch gleichzeitig Arme, Schultern etc. trainiert. Danach folgt das fast 20-minütige Oberkörpertraining. Es ist ein Kraftausdauertraining, bei dem Karen Voight fast ohne Pause den Oberkörper in Form bringt. Man sollte, auch als Fortgeschrittener mit leichteren Gewichten beginnen, um die 20 Minuten durchhalten zu können. Da auch gleichzeitig mit den Beinen gearbeitet wird, geht der Puls schon nach kurzer Zeit in die Höhe, wie bei einem leichten Aerobictraining. Nach Beendigung dieser beiden Workouts, weiß der Körper bereits, was er geleistet hat.

Es folgt dann ein 30 minütiges Unterkörpertraining, bei dem die Schenkelinnen- und Außenseite, Vorderseite des Oberschenkels sowie der Po trainiert werden. Hier wird die Effektivität durch einen kleinen Gewichtsball (allternativ Hantel) oder aber Gewichtsmanschetten erhöht. Dieses Workout läßt die Muskeln brennen.

Abschluß findet das Training mit den 15 minütigen Bauchübungen und dem anschließenden Stretching.

Karen Voight ist eine ausgezeichnete Trainerin. Sie gibt während des gesamten Workouts genaue Anweisunge, wie man die Übungen korrekt ausführen muß.

Besonders gut ist bei dieser DVD das Menue. Man hat die Möglichkeit, auf die einzelnen Trainingseinheiten zuzugreifen. So kann man sich sein Programm individuell zusammenstellen, denn die gesamten 84 Minuten stellen eine große Herausforderung dar.

Diese DVD ist eher für Fortgeschrittene geeignet. Tolle DVD

 

 

 
Keli Roberts: Step it strong PDF Drucken E-Mail
Keli Roberts DVD mail mail mail mail  broken heart
Sprache: Englisch
Dauer: 77 Min.
   
Art: Intervalltraining
  Step-Aerobic/Kraft
   
Warm up:  5 Min.
Steppintervall mit Gewichten 42 Min.
Cool down bzw.
2. Aufwärmteil
 5 Min.
Gewichtstraining +  Bauchtraining u.Stretch. 25 Min.
   
benötigte Hilfsmittel: Effektivität: mail mail mail mail mail
Steppbrett, Kurzhanteln Anleitung: mail mail mail mail
  Motivation: mail mail mail mail mail

 

 

 
 

 

Leider mußte ich feststellen, dass sie nirgendwo mehr zu bekommen ist, zumindest nicht neu und zu
einem reellen Preis.        frown frown    frown frown

 

Die DVD von Keli Roberts ist eingeteilt in ein Intervalltraining (Step Combos im Wechsel mit Hanteltraining) sowie ein Krafttraining mit Bauchteil, wobei der Abwärmpart des Intervallprogramms gleichzeitig der Aufwärmteil des nachfolgenden Krafttrainings ist.

Die Schritte beim Step sind abwechselungsreich, aber die Choreografie ist nicht zu anspruchsvoll. Leider sind die Anweisungen Kelis nicht so gut. Man muß schon ein paar mal zurückspulen, um die Schritte zu verinnerlichen. 

Zwischen jedem Stepteil kommt ein Hanteltraining (größtenteils wird hier der Step auch mit einbezogen). Im 1. Intervall Push-Ups, Trizeps dips etc.  Im 2. Ausfallschritt nach hinten mit Schulterpresse, Rückentraining etc.,  im 3. seitliche Ausfallschritte auch mit Schulterpress und im 4. und letzten Intervall seitliches Armheben, Squats mit dem Step etc.

Danach folgt ein effektiver reiner Kraft- und Bauchtrainingsteil. Hier wird mit schwereren Gewichten gearbeitet. Allerdings wird nur der Oberkörper trainiert. Bizep-Curls, Einarmiges Rudern, Chest flys mit Einbeziehung des Bauches, indem man gleichzeitig die Beine ausgestreckt  etc.

Das Training für den Bauch besteht aus traditionellen Übungen, wie umgekehrte Crunches, Crunches, Radfahren etc.

Das Menue der DVD läßt es zu, dass man sich sein Programm individuell zusammen stellen kann. Hat man keine Lust auf Intervalltraining, dann macht man nur den Ausdauerteil, den leichteren oder den schwereren Krafttrainingsteil.

Die Anweisungen beim Krafttraining sind im Gegensatz zum Steppteil super. Sie weist immer wieder darauf hin, wie man die Übungen korrekt ausführen muß.

Keli Roberts eine tolle Trainierin.

Diese DVD ist eher geeignet für Fortgeschrittene.

Gute und  effektive DVD.

 

 

 
Keli Roberts: Bosu Burn PDF Drucken E-Mail
Keli Roberts DVD mail mail mail mail
Sprache: Englisch
Dauer: 60 Min.
   
Art: Kraft/Formen
   
Warm up: 17 Min.
Workout: 36 Min.
Stretch:   6 Min.
benötigte Hilfsmittel:    
Bosu, Body Bar (Gewichtsstange) Effektivität: mail mail mail mail
  Anleitung: mail mail mail mail
hier erhältlich plus Trailer Motivation: mail mail mail mail
     

Dieses Fitness Workout wird von Keli Roberts und zwei Mittrainierenden durchgeführt. Diese beiden zeigen die leichteren Varianten, wobei eine ganz ohne Bosu trainiert. Somit hat man drei verschiedene Schwierigkeitsgrade zur Verfügung.

Das Warm up ist 17 Minuten lang, beinhaltet ein Cardiotraining und man kommt ordentlich ins Schwitzen. Man benötigt ein gewisses Maß an Gleichgewichtssinn, aufgrund der Beschaffenheit des Bosus.  Dass das nicht ganz einfach ist sieht man an Keli Roberts, die auch Unsicherheiten zeigt. Vor allen Dingen sollten Leute mit Knieproblemen aufpassen, da der Bosu eine wacklige Angelegenheit ist, wie man auch im Trailer sehen kann. Nach dem Warm up folgt das eigentliche Ganzkörpertraining. Durch die Kombination von Body Bar und Bosu werden alle Muskelgruppen effektiv trainiert sowie die Ausdauer und der Gleichgewichtssinn.

Das Menü erlaubt es, entweder das kpl. Programm zu absolvieren oder aber einzelne Kapital aufzurufen.

Es ist ein gutes Fitness Workout eher für Fortgeschrittene geeignet.      
 

 

 
Keli Roberts: Strength & Conditioning PDF Drucken E-Mail
Keli Roberts DVD mail mail mail mail mail      
Sprache: Englisch      
Dauer: ca. 140 Min.      
Art: Ganzkörpertraining      
    Workout I Workout II Workout III
Warm up:     5 Min.   7 Min.   2 Min.
Kraft stehend:   26 Min. 18 Min. 22 Min.
Kraft Boden:   18 Min. 16 Min.   6 Min.
Stretching:     7 Min 11 Min.  ------
benötigte Hilfsmittel:          
2 Body-bars Effektivität: mail mail mail mail mail      
unterschiedlicher Schwere Anleitung: mail mail mail mail mail      
Steppbrett Motivation mail mail mail mail mail      
           
hier erhältlich plus Trailer          
           

Auf dieser DVD von Keli Roberts gibt es drei verschiedene Programme.  Zwei werden von ihr und 1 kürzeres Programm von Sherry Catlin durchgeführt. Es handelt sich bei allen 3 Programmen um ein Ganzkörpertraining.  Alle 3 Programme sind sehr abwechslungsreich.

Workout 1 ist  anspruchsvoll und fordernd aber etwas leichter als das 2. Workout von Keli. Sie führt das Training mit zwei Mittrainierenden durch, so dass man nach 3 verschiedenen Schwierigkeitsgraden trainieren kann. Durch Hinzunahme eines Steppbrettes werden bestimmte Übungen noch intensiviert (Po und Beine, Ausfallschritte etc.).  Die einzelnen Übungseinheiten dieses 1. Workouts sind kürzer und etwas differenzierter als bei Workout II.

Workout 2 findet ohne Steppbrett statt, trotzdem ist dieses noch fordernder als Workout 1. Auch hier kann man nach 3 verschiedenen Schwierigkeitsgraden trainieren. Die Einheiten sind länger und mehrere Muskelgruppen werden hier zusammengefaßt.  Außerdem gibt es einen kurzen Cardioteil, der einen ordentlich ins Schwitzen bringt. In diesem Workout erfolgt nach jeder Einheit ein zusätzliches kurzes Stretching.

Beide Workouts sind sehr effektiv. Keli gibt auf eine sehr motivierenden Art  immer wieder genaue Anweisungen zur korrekten Ausführung der Übungen.

Workout 3 mit Sherry Catlin ist nicht so fordernd wie die von Keli, aber auch sehr effektiv. Sie bietet die Möglichkeit, in nur 30 Minuten ein Ganzkörpertraining durchzuführen. Das ist gut, wenn man nicht so viel Zeit zur Verfügung hat.

Das Menue aller drei Workouts erlaubt es, einzelne Übungen anzuwählen oder das gesamte Programm ablaufen zu lassen.

Es ist eine sehr effektive und gute DVD.  Workout I und II ist m. E. eher für Fortgeschrittene geeignet, Sherrys Programm kann auch von Geübten gemeistert werden.     

 

 
« StartZurück123WeiterEnde »

Seite 2 von 3
 

Wer ist online?

Wir haben 34 Gäste online

Suche über Text

Suche über EIgenschafften

Trainingsgrad
Anfänger
Anfänger-Geübter
Anfänger-Fortgeschritten
Geübter
Geübter-Fortgeschritten
Fortgeschrittener
Körperpartie
Bauch
BauchBeinePo
Beine Po
Ganzkörper
Oberkörper
Rücken
Ziel
Kraft
Ausdauer
Entspannung
Workout Typen
Aerobic Cardio
Boxing Kickboxing
Intervalltraining
Muskel formen
Pilates
Qi Gong
Step Workout
Walking
Yoga
Hilfsmittel
BalanceKissen
Body-Bar Gewichtsstange
Bosu
BootCamp Body Tube
Boxhandschuhe
Festes Kissen
Gewichtsball
Gewichtsmanschette
Gewichtsscheibe
Gliding Discs
Gymnastikball Sitzball
Gymnastikmatte
Handtuch
Kettlebell
Kurzhanteln
Langhantelstange
Laufband
Medizinball
Miniband
Pilates Ring
Steppbrett
Stuhl
Thera-Band
Tube
keine-Hilfsmittel